• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Deutscher Goalie News

Vlachodimos wäre fast bei United gelandet

Mit David de Gea verfügt Manchester United auf der Goalie-Position über eine der besten Optionen der Welt. Das Erbe des Weltklasse-Manns hätte auch Odysseas Vlachodimos antreten können.

Erst vor wenigen Tagen verlängerte David de Gea sein Arbeitspapier bei Manchester United bis Ende Juni 2023. Für den Fall, dass der Stammgoalie seinen Vertrag nicht ausgedehnt hätte, hielten sich die Red Devils einige Optionen offen. Eine davon war offenbar Odysseas Vlachodimos.

Nach einem Bericht des griechischen Portals “Sportime.gr” sinnierten die Verantwortlichen darüber, den in Stuttgart geborenen Schlussmann ins Old Trafford zu lotsen, sollte de Gea seinen Abgang forcieren. Mit der Verlängerung ist der Wechsel inzwischen allerdings kein Thema mehr.

Vlachodimos hat seine Ausbildung beim VfB Stuttgart genossen, kam dort aber nur auf drei Einsätze für die Profis. Über Panathinaikos Athen verschlug es ihn im Sommer 2018 zu Benfica Lissabon, wo sich der 25-Jährige durch starke Leistungen mittlerweile nahezu unersetzbar gemacht hat.

  aoe       21 September, 2019 10:41
CLOSE