4-4-2
Schlechte Karten bei ManUtd News

West Ham blickt auf Fellaini

West Ham United könnte sein Team im Januar nach einer eher enttäuschenden Hinrunde verstärken. Im Fokus der Londoner steht Marouane Fellaini.

Der 29-jährige Belgier hat unter José Mourinho bei Manchester United derzeit schlechte Karten und könnte den Klub daher trotz Vertrag bis 2018 vorzeitig verlassen. Gemäss “Daily Telegraph” ist man bei West Ham durchaus optimistisch, den Spielmacher landen zu können.

Fellaini ist aufgrund seiner Physis sowohl in der Offensive wie auch Defensive wertvoll.

  psc       7 Dezember, 2016 13:30
CLOSE