4-4-2
"Schliesse keine Türen"
News

Serhou Guirassy öffnet sich für Wechsel in die Premier League

Torjäger Serhou Guirassy betont, dass er die Premier League für eine der stärksten Ligen der Welt hält und dort auch einmal spielen könnte.

Der 27-Jährige zeigt in dieser Saison für den VfB Stuttgart bärenstarke Leistungen. Zwar wurde er zwischenzeitlich von einer Verletzung gebremst, schon am Wochenende könnte er gegen Borussia Dortmund aber wieder zum Einsatz gelangen. Wie lange Guirassy noch für die Schwaben aufläuft, ist indes fraglich.

Premier League-Klubs haben sich für einen Januar-Transfer bereits in Stellung gebracht. Und offenbar sind sie nicht chancenlos, auch wenn es in deutschen Medien hiess, dass Guirassy die Saison eigentlich in Stuttgart beenden möchte. "Jeder weiss, dass die Premier League eine der stärksten Ligen der Welt ist. Im Moment schliesse ich keine Türen. Es gibt einige sehr grosse Mannschaften in Europa und der Fokus liegt nicht nur auf der Premier League", sagt der Angreifer gegenüber dem "Guardian".

Dank einer Ausstiegsklausel könnte Guirassy im Winter für "nur" 17,5 Mio. Euro wechseln, im Sommer wären es dann 20 Millionen. Als Interessenten wurden zuletzt unter anderem Tottenham, Fulham und auch Milan ins Spiel gebracht.

  psc       10 November, 2023 14:21
CLOSE
.