• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Erfolgstrainer News

Wolves wollen mit Espirito Santo verlängern

Seit drei Jahren hält Nuno Espirito Santo bei den Wolverhampton Wanderers das Zepter in der Hand. Geht es nach dem Premier-League-Klub, soll sich das die nächsten Jahre auch nicht ändern.

Die Wolverhampton Wanderers sehen sich mit Nuno Espirito Santo hervorragend aufgestellt und wollen auch in den nächsten Jahren mit dem Portugiesen zusammenarbeiten. Nach “Daily Mail”-Informationen will der Klub sobald die Europa Leauge beendet ist die Vertragsgespräche mit seinem Coach aufnehmen.

Am Dienstagabend hatten die Wolves mit einem 1:0 gegen Olympiakos Piräus den Einzug ins Viertelfinale perfekt gemacht. Dort treffen Espirito Santo und Co. am Dienstag (21 Uhr) kommender Woche auf den FC Sevilla. Da der Vertrag in einem Jahr ausläuft, sieht man in Wolverhampton Gesprächsbedarf.

Espirito Santo übernahm die Wolves im Sommer 2017 und geniesst in ganz Europa hohes Ansehen. In dieser Saison verpasste er mit Platz 7 die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb.

  aoe       8 August, 2020 12:12
CLOSE