• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Notbremse gezogen News

Barça: Last-Minute-Absage für Seri

Eigentlich schien der Transfer von Nizzas Mittelfeldspieler Jean-Michael Seri zum FC Barcelona schon so gut wie fix. Doch nun kommt es anders.

Wie “Mundo Deportivo” berichtet, haben die Katalanen entschieden, den 27-jährigen Ivorer doch nicht zu verpflichten. Noch am Dienstag stand der 40 Millionen-Transfer so gut wie fest. Doch nun fokussiert man sich auf andere Ziele und sagt Seri ab.

Dieser hat nach dem verlorenen Champions League-Playoff-Spiel bereits betont, dass er ganz sicher noch nicht sein letztes Spiel für Nizza bestritten habe. Momentan deutet alles darauf hin, dass er weiterhin für Nizza spielen wird. Und das obwohl er sich mit Barça eigentlich schon geeinigt hatte und geplant war, dass er am Donnerstag in die spanische Metropole reist. Das Last-Minute-Nein der Barça-Verantwortlichen hat diesem Plan einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Im Fokus des spanischen Topklubs stehen stattdessen weiterhin Coutinho und Ousmane Dembélé. Die Zeit wird immer knapper…

  psc       23 August, 2017 10:13
CLOSE