• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Keine Verlängerung? News

Kehrtwende: Barça befürchtet den Dembélé-Abgang

Der FC Barcelona befürchtet offenbar, dass Stürmer Ousmane Dembélé seinen Vertrag nicht verlängert.

Der französische Nationalspieler verfügt über einen im Sommer auslaufenden Kontrakt. Die Verlängerung des Arbeitspapiers hat für die Klubleitung absolute Priorität. Erst recht, nachdem der neue Trainer Xavi sich direkt nach seiner Rückkehr sehr lobend über Dembélé geäussert hat und mit diesem langfristig zusammenarbeiten möchte. Ob es dazu kommt, ist allerdings ungewiss. Laut “Mundo Deportivo” glaubt man im Lager des La Liga-Vereins inzwischen, dass vor allem der Berater den 24-jährigen Flügelflitzer zu einem Wechsel bewegen will.

Ab dem 1. Januar kann der Angreifer ohne Einverständnis von Barça mit anderen Vereinen verhandeln. Dazu wird es wohl kommen. Sollte er eine Einigung finden, würden die Katalanen den Angreifer im kommenden Sommer nach fünf Jahren ablösefrei verlieren. Manchester United soll eine mögliche Adresse sein.

  psc       23 November, 2021 09:58
CLOSE