4-4-2
Noch bei Real Madrid News

Atleti erkundigt sich nach Llorente

Marcos Llorente gilt als einer der Spieler, die Real Madrid im Sommer verlassen sollen. Es könnte sich ein stadtinterner Wechsel anbahnen.

Über Real Madrid wird in den spanischen Gazetten häufig spekuliert. Die Macher bei den Königlichen sollen eine Streichliste erstellt haben, auf der unter anderem Marcos Llorente notiert ist, war unlängst zu vernehmen.

Ein Abnehmer für den Mittelfeldspieler könnte sich innerhalb der Stadtgrenze finden lassen. “Cadena SER” zufolge hat sich Atletico Madrid nach den Konditionen eines Wechsel erkundigt. Angeblich fordert Real eine Summe in Höhe von 50 Millionen Euro. Für einen deutlich niedrigeren Betrag sei Real jedoch bereit, Llorente ins Ausland zu verkaufen.

Bei Atleti könnte Llorente zukünftig auf der Position von Rodri zum Einsatz kommen, der wiederum bei Manchester City im Gespräch ist. Llorentes Vertrag ist noch bis 2021 datiert.

  aoe       19 Mai, 2019 17:06
CLOSE