• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Real winkt News

Baldiger Wechsel: Kylian Mbappé hat sich angeblich entschieden

Kylian Mbappé war mit zwei Toren massgeblich am 3:2-Sieg von PSG im Hinspiel des Champions League-Viertelfinals beim FC Bayern beteiligt. Die Franzosen wollen den 22-Jährigen Jungstar unbedingt langfristig halten. Doch dieser scheint andere Pläne zu verfolgen.

Wie der spanische TV-Sender “Cuatro” berichtet, hat der Torjäger die Klubbosse von PSG nun darüber informiert, dass er seinen bis 2022 gültigen Vertrag nicht verlängern wird. Gespräche waren seit längerem im Gang. Mbappé sieht seine Zukunft aber in Spanien. Genauer: Bei Real Madrid, das schon länger um ihn buhlt.

Diese Ansage bringt die PSG-Verantwortlichen unter Druck. Ein ablösefreier Wechsel Mbappés im Sommer 2022 soll unbedingt verhindert werden. Die Pariser könnten also zu einem Verkauf in diesem Sommer gezwungen sein. Real seinerseits ist in einer komfortablen Ausgangslage für Verhandlungen.

  psc       8 April, 2021 19:10
CLOSE