• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Im letzten Spiel News

Courtois regte sich über Hazard auf

Real Madrid siegte am Wochenende zwar mit 3:2 gegen UD Levante. Thibaut Courtois war über Phasen aber überhaupt nicht mit dem Debütanten Eden Hazard zufrieden.

Am Samstagvormittag gab Eden Hazard sein langersehntes Pflichtspieldebüt für Real Madrid. Der 100-Millionen-Mann wurde im Heimspiel gegen UD Levante eine halbe Stunde vor Ende eingewechselt – und durfte sich für seinen Auftritt gleich mal Mecker von Landsmann Thibaut Courtois anhören.

“Er ist ruhig am Ball und kann andere Spieler in gute Positionen bringen. Wir werden viel Freude an ihm haben”, sagte der Real-Colie nach dem Spiel, der “gute Ansätze” bei Hazard erkannt haben will. Doch: “Ich habe mich auch ein paarmal über ihn aufgeregt, weil er den Ball mit der Hacke spielen wollte. Das war unnötig in der Schlussphase.”

Am Mittwochabend (21 Uhr) kommt es zum Champions-League-Gipfel gegen Paris Saint-Germain. Hazard bleibt auch in der Königsklasse ein Platz auf der Bank vorbehalten. “Noch ist er nicht bereit, um von Anfang an zu spielen, weil er erst viermal mit der Mannschaft trainiert hat. Wir brauchen noch ein bisschen Geduld mit ihm”, sagte Real-Coach Zinedine Zidane.

Hazard, der gegen Levante beim Stand von 3:1 ins Spiel kam, habe sein Debüt sehr genossen: “Ich bin sehr glücklich, dass ich auf dem Platz stehen konnte und wir den Sieg geholt haben. Wenn du nach einer Verletzung wieder auf dem Feld stehst, ist es schwer.”

  aoe       16 September, 2019 12:24
CLOSE