• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Spurs fordern Rekordablöse News

Eriksen weiter von Real Madrid umgarnt

Spurs-Mittelfeldstratege Christian Eriksen befindet sich weiterhin im Visier von Real Madrid. Tottenham verlangt deshalb nun eine Rekordablöse für den Dänen!

Der Vertrag von Christian Eriksen bei den Tottenham Hotspur läuft 2020 aus und bislang konnten sich die beiden Parteien noch nicht auf eine Vertragsverlängerung verständigen.

Der 27-Jährige möchte wohl im Sommer unbedingt zu Real Madrid und die Spurs sollen sich damit abgefunden haben, dass der Mittelfeldmann nicht über die Saison hinaus in London bleiben wird.

Wie der “Daily Star” berichtet, wird Eriksen aber alles andere als “billig”. Die Spurs sollen trotz auslaufenden Vertrags, eine Rekordablösesumme von 235 Mio. Euro für den dänischen Nationalspieler fordern!

  adk       17 März, 2019 17:38
CLOSE