4-4-2
Star des FC Chelsea News

Hazard verneint Einigung mit Real

Eden Hazard weist die Gerüchte um eine bestehende Wechsel-Einigung mit Real Madrid entschieden zurück.

Eden Hazard hat öffentlich zu den Spekulationen um einen Wechsel zu Real Madrid Stellung genommen. „An den Berichten ist nichts dran. Ich fokussiere mich auf das Spiel gegen Zypern. Das ist alles, woran ich denke“, sagte der Spieler des FC Chelsea während einer Pressekonferenz am Samstag.

Den letzten Vermutungen war zu vernehmen, Hazard sei sich mit Real Madrid über einen Wechsel in diesem Sommer einig. Chelsea hatte aber erst vor Kurzem ein Angebot der Königlichen abgeschmettert. Aufgrund der Transfersperre kommt ein Hazard-Verkauf für die Blues nicht infrage.

Mit der belgischen Nationalmannschaft tritt der Flügelstürmer heute Abend (20.45 Uhr) in Zypern an. Am Donnerstag stieg Belgien mit einem 3:1 über Russland erfolgreich in die EM-Qualifikation ein – Hazard schnürte einen Doppelpack.

  aoe       24 März, 2019 16:19
CLOSE