4-4-2
Linksverteidiger äussert sich
News

Kehrt Theo Hernández zu Real Madrid zurück?

Real Madrid sucht nach einem neuen Linksverteidiger. Spontan kommt den aufmerksamen Verfolgern da Theo Hernández in den Sinn, der sich nun zu einer potenziellen Rückkehr äussert.

Ferland Mendy steh bei Real Madrid (mal wieder) vor dem Abschied. Im Rahmen dessen könnte im Sommer eine Rückkehr von Theo Hernández zumindest medial durchaus thematisiert werden. Im Interview mit der "AS" wird der 26-Jährige zu einer möglichen Reunion befragt.

"Ich bin eher ein Alltagsmensch und denke nicht so sehr an die Zukunft. Bei Real Madrid habe ich tolle Freunde und eine fantastische Erinnerung an den Verein und seine Fans, aber jetzt bin ich ein Milan-Spieler. Ich fühle mich hier sehr wohl und denke nicht an andere Dinge. Ich konzentriere mich voll und ganz auf das, was ich jeden Tag in diesem Trikot tun muss", sagt Hernández über seine Zukunft.

Hernández konnte sich bei Real nie wirklich durchsetzen und absolvierte deshalb nur 23 Pflichtspiele für die Blancos. Im Sommer 2019 wechselte er daraufhin zum AC Mailand, bei dem Hernández mittlerweile zu den Schlüsselakteuren gehört.

Real ist in seinem Herzen aber noch immer tief verankert: "Für Madrid habe ich nur Worte des Dankes, weil sie sich damals so stark für mich eingesetzt haben. Ich bin ein Mensch, der gerne nach vorne schaut und alle meine Gedanken auf die Gegenwart und die unmittelbare Zukunft richtet, aber als der dankbare Mensch, der ich bin, behalte ich diesen grossartigen Verein in meinem Herzen."

  aoe       10 Februar, 2024 17:13
CLOSE
.