4-4-2
Real plant ohne ihn News

Keine Angebote für Gareth Bale

Real Madrid plant im Sommer einen grossen Umbruch, bei dem Gareth Bale keine Rolle mehr spielt. Der geplante Verkauf gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht.

Für den 29-jährigen Waliser gibt es laut “Marca” schlicht keine Angebote. An einem Treffer mit dem Berater soll Bale am 9. April von der Klubleitung mitgeteilt worden sein, dass er in den Zukunftsplanungen keine Rolle mehr spielt. Vertraglich ist der Torjäger allerdings noch bis 2022 gebunden. Solange kein Abnehmer gefunden wird, bleibt er in Madrid.

Die fehlenden Angebote haben vor allem mit seiner grossen Verletzungsanfälligkeit und den hohen Lohnkosten, die bei seiner Verpflichtung zu leisten sind, zu tun.

  psc       22 April, 2019 11:10
CLOSE