• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Von Chelsea angeboten News

Real Madrid lehnt Giroud ab

Real Madrid bekundet keinerlei Interesse, mit Olivier Giroud einen weiteren Torjäger zu verpflichten. Der Franzose soll vonseiten seines Klubs, dem FC Chelsea, angeboten worden sein.

Der Vertrag von Olivier Giroud läuft beim FC Chelsea zum Ende der laufenden Saison aus. Dass mit dem 34 Jahre alten Mittelstürmer verlängert wird, ist unwahrscheinlich. Wie das spanische Online-Portal “DefensaCentral” erfahren haben will, haben die Londoner den Franzosen nun bei Real Madrid angeboten. Fünf Millionen Euro hätten die Blues demnach lediglich von den Königlichen gefordert, um Giroud einen Transfer in die spanische Hauptstadt zu ermöglichen.

Real-Cheftrainer Zinédine Zidane soll eine Verpflichtung eigenmächtig aber abgelehnt haben. Mit Karim Benzema und Mariano Díaz sind die Blancos in der offensiven Zentrale derzeit gut versorgt. Luka Jovic, der an Eintracht Frankfurt verliehen wurde, wird voraussichtlich nach der Saison wieder nach Madrid zurückkehren.

  adk       18 Januar, 2021 11:06
CLOSE