• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Freche Sprüche News

Ronaldo wird von seinem Sohn gefoppt

Cristiano Ronaldo hat dem Fernsehsender “La Sexta” verraten, dass die Geburt seines Sohnes (Cristiano Ronaldo Jr.) vor fünf Jahren sein Leben in sehr vielen Bereichen verändert hat.

Inzwischen scheint der Knirps aber ganz schön frech zu sein. So verriet der Real-Star, dass er sich von seinem Junior regelmässig freche Sprüche anhören müsse. Manchmal komme dieser nach Hause und behaupte, Gareth Bale sei schneller als er. “Seine Klassenkameraden behaupten das, dann sage ich: Überhaupt nicht. Keiner ist schneller als dein Vater”, sagt der Superstar seinem Sprössling dann.

Auch Botschaften von Lionel Messi übermittle ihm dieser regelmässig. Doch daran hat CR7 Spass. “Er macht solche Dinge und bereitet mir Freude, er ist ein Kind”, führt er aus.

Nur mit einem hätte Ronaldo Mühe: Wenn sein Sohn für den FC Barcelona schwärmen würde. Doch sogar dies würde er ihm verzeihen. Angst davor hat er allerdings keine: “Wenn er meine Gene hat, dann ist es eigentlich unmöglich, dass der Barcelona unterstützt.” Und weiter: “Aber wenn es passiert, dann würde ich es akzeptieren, auch wenn ich dann nicht mit ihm ins Nou Camp gehen würde.”

  psc       27 Mai, 2016 11:54
CLOSE