• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Comeback in der Champions League? News

Überraschung: Real Madrid reist mit Hazard nach Gladbach

Eden Hazard hat in dieser Saison verletzungsbedingt noch kein Pflichtspiel für Real Madrid absolviert. Umso überraschender, dass der Belgier vor seiner geplanten Rückkehr mit den Königlichen zur anstehenden Champions-League-Aufgabe bei Borussia Mönchengladbach (Dienstag, 21 Uhr) reisen wird.

Wie Real Madrid am Sonntagnachmittag offiziell mitteilt, zählt Eden Hazard zum 21-köpfigen Aufgebot, das Cheftrainer Zinédine Zidane für den 2. Gruppen-Spieltag in der Champions League auswärts bei Borussia Mönchengladbach nominiert hat.

Hazard fehlte zum Saisonauftakt bei den Madrilenen aufgrund einer Muskelverletzung und absolvierte noch keinen Einsatz. Den Erwartungen wurde der 29-jährige Linksaussen bei den Blancos seit seiner Ankunft vom FC Chelsea im Sommer 2019 noch nicht gerecht.

Ob es im Borussia-Park für ihn schon zum Einsatz kommt, wird sich zeigen. Am Sonntag, einen Tag nach dem 3:1-Sieg im Cláscio gegen den FC Barcelona, wirkte er erstmals in Madrid wieder in einer Trainingseinheit mit.

Real Madrids kompletter Kader gegen Borussia Mönchengladbach:

Tor: Courtois, Lunin und Altube.
Verteidigung: E. Militão, Sergio Ramos, R. Varane, Marcelo, F. Mendy und Santos.
Mittelfeld: Kroos, Modrić, Casemiro, Valverde und Isco.
Sturm: Hazard, Benzema, Asensio, Lucas V., Jović, Vini Jr. und Rodrygo.

  adk       25 Oktober, 2020 16:32
CLOSE