• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Eine Frage von Tagen News

Zidane bestätigt: “Real möchte Bale verkaufen”

Real Madrid möchte Gareth Bale loswerden, das bestätigt Cheftrainer Zinédine Zidane. Die Königlichen versuchen derzeit, den Waliser zu verkaufen.

Grosse Überraschung beim Testspiel von Real Madrid gegen den FC Bayern (1:3)! Gareth Bale stand Wiedererwartens nicht im Aufgebot der Madrilenen, war nicht einmal auf der Bank. “Er hat nicht gespielt, weil der Klub versucht, ihn zu verkaufen. Wir werden in den nächsten Tagen sehen, was passiert. Wenn er morgen geht, wäre es umso besser. Hoffentlich erfolgt der Abgang zeitnah. Das hoffe ich für alle, auch für ihn.”, erklärte Zinédine Zidane die Personalie im Anschluss an das Vorbereitungsspiel.

Laut dem Franzosen habe er “nichts gegen Bale, treffe aber Entscheidungen. Es ist der Moment gekommen, an dem Dinge getan werden, weil sie getan werden müssen.”

Wohin es den 30-jährigen Waliser nun zieht, ist noch völlig unklar. Der FC Bayern dementierte kürzlich das Interesse an Bale. Die Tottenham Hotspur hingegen sollen wohl noch im Rennen sein. Eine Entscheidung wird zeitnah folgen.

  adk       21 Juli, 2019 10:14
CLOSE