• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Noch keine Entscheidung gefallen News

Management bietet Gavranovic bei Fenerbahce an

Mario Gavranovic könnte nach fünfeinhalb Jahren in Kroatien an die Schwarzmeerküste wechseln. Angeblich hat ihn sein Management bei Fenerbahce angeboten. Über einen Transfer muss dort aber erst noch entschieden werden.

Der neue Fenerbahce-Trainer Vitor Pereira hat in den nächsten Wochen so einige Entscheidungen zu treffen. Unter anderem die über einen allfälligen Transfer von Mario Gavranovic. Der Schweizer Stürmer wurde Fenerbahce laut dem Reporter Ekrem Konur vonseiten seines Managements angeboten. Würde Pereira seinen Daumen heben, könne ein Wechsel zu “günstigen” Konditionen über die Bühne gehen.

Gavranovic will Dinamo Zagreb nach dreieinhalb Jahren angeblich verlassen. Ein Abgang würde den Klub von der Adriaküste schwer treffen, immerhin erzielte Gavranovic in der letzten Saison 17 Tore (8 Vorlagen) in 27 Ligabegegnungen. Seinen Vertrag verlängerte er erst im vorigen Sommer bis 2023.

Gavranovic schoss an der Europameisterschaft das Tor seines Lebens. Im Achtelfinale gegen Weltmeister Frankreich erzielte der 31-Jährige unmittelbar vor Schluss den 3:3-Ausgleich. Wenig später verwandelte er ausserdem aus elf Metern im Penaltyschiessen.

  aoe       5 Juli, 2021 16:27
CLOSE