• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kaufpreis-Anfrage News

Milan erkündigt sich nach Fernandes

Marco Giampaolo arbeitet mit Hochdruck an seinem Kader für die neue Spielzeit. Der neue Trainer des AC Mailand findet offenbar Gefallen an Gedson Fernandes, für den eine Anfrage versendet wurde.

Gedson Fernandes hat sich ins Blickfeld des AC Mailand gespielt. Darüber berichtet zumindest der italienische Transfer-Guru Gianluca di Marzio. Dem Journalisten zufolge haben sich die Lombarden nach dem Kaufpreis für Fernandes erkundigt und prompt eine Antwort erhalten: 30 Millionen Euro.

Im zentralen Mittelfeld würde Fernandes in Konkurrenz zu Giacomo Bonaventura und den fest neu aus Bologna geholten Franck Kessie treten. Fernandes selbst steht noch bis 2023 bei Benfica Lissabon unter Vertrag – und spielte dort vor allem zum Saisonende hin keine grosse Rolle mehr.

In der zweiten Saisonhälfte streifte sich Fernandes nur noch selten das Benfica-Trikot über. In den letzten 15 Liga-Partien kam er lediglich siebenmal als Joker auf den Rasen, den Rest schmorte der 20-Jährige auf der Bank.

  aoe       6 Juli, 2019 11:43
CLOSE