4-4-2
Neuer Klub gesucht News

Nach Vertragsauflösung: Drei Interessenten für Gökhan Inler

Der ehemalige Nati-Captain Gökhan Inler verlässt Besiktas Istanbul nach nur einer Saison wieder. Wohin der Weg des Mittelfeldspielers führt, ist noch ungewiss.

Gökhan Inler hat seinen Vertrag in der Türkei vorzeitig aufgelöst. Gemäss “Blick” gibt es derzeit mit Atalanta Bergamo, Olympique Marseille und Trabzonspor drei Interessenten für den 33-jährigen Spielmacher.

In den vergangenen zwei Spielzeiten durfte der ehemalige FCZ-Profi gleich zwei Meistertitel feiern – einen mit Leicester und nun auch einen mit Besiktas. Trotzdem war die Zeit für ihn persönlich nicht nur schön: In beiden Mannschaften war er nicht Stammspieler. Zudem verlor er seinen Platz in der Schweizer Nati.

Beim neuen Verein möchte er in der Mannschaft wieder eine wichtige Rolle einnehmen.

  psc       9 Juli, 2017 19:37
CLOSE