• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zweiter Ligasieg für Sforza-Elf News

3:1-Sieg! FCB schlägt St. Gallen

Der FC Basel befindet sich in der Super League weiterhin im Aufschwung! Die Bebbi schlagen im Auswärtsspiel den Tabellenzweiten FC St. Gallen mit 3:1.

Ciriaco Sforza und der FC Basel holen im vierten Super-League-Spiel in dieser Saison den zweiten Sieg. Nachdem der FCB am vergangenen Spieltag bereits mit 3:2 daheim gegen den FC Luzern gewann, gab es für die Bebbi am Sonntag beim vermeintlichen Favoriten FC St. Gallen einen 3:1-Erfolg.

Wie bereits gegen Luzern war es Arthur Cabral der den FCB früh (6. Spielminute) in Führung brachte. Die Antwort der Espen folgte allerdings prompt: Kwadwo Duah schoss in der 16. Minute den Ausgleich. Doch die Gäste, im Duell mit weniger Spielanteilen, wussten ihre Chancen zu nutzen, so dass Fabian Frei nur Minuten vor der Halbzeit (39. Spielminute) Basel erneut in Front brachte.

Nach dem Seitenwechsel blieb die Sforza-Truppe im zweiten Durchgang weiterhin abgezockt und erzielte letztlich durch Pajtim Kasami in der 70. Spielminute den Treffer zum 3:1-Sieg. Während der FCB in der Tabelle den Anschluss nach oben herstellt, bleibt St. Gallen weiter hinter Young Boys zurück, die bis dato ein Spiel weniger jedoch einen Punkt mehr auf dem Konto haben.

  adk       1 November, 2020 17:54
CLOSE