• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Super League am Sonntag News

FC Basel holt gegen GC späten Punkt – Sion schlägt Lausanne-Sport

Der FC Basel und Grasshopper Club liefern sich ein Torfestival und spielen 2:2. Im Parallelspiel setzt sich der FC Sion mit 2:0 gegen den FC Lausanne-Sport durch.

FC Basel 2:2 Grasshopper Club

Bittere Pille für den FC Basel. Die Bebbi gingen gegen die Grasshoppers in der 45. Spielminute zwar noch durch Valentin Stocker in Führung, kassierten allerdings nach dem Seitenwechsel durch Hayao Kawabe (53.) den Gegentreffer. In der Schlussphase gelang den Gästen durch Petar Pusic in der 86. Spielminute das Tor zum 2:1. Bei den Baslern erhielt Sebastiano Esposito in der 89. noch eine Rote Karte. Allerdings hinderte dies den FCB nicht daran, in der dritten Minute der Nachspielzeit durch Pajtim Kasami den Ausgleichstreffer zu erzielen.

FC Sion 2:0 FC Lausanne-Sport

Souveräner Sieg für den FC Sion am Sonntag gegen den FC Lausanne-Sport. Die Hausherren gingen in der 58. Spielminute in Führung, Archie Brown erzielte ein Eigentor. Rund 20 Minuten darauf (77.) gelang dem FC Sion noch ein Tor, das Dimitri Kevin Cavare erzielte – und damit den Endstandt besiegelte.

  adk       19 Dezember, 2021 18:28
CLOSE