• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Ich fühle mich fantastisch" News

Ademi & Campo: So sehen die FCB-Torschützen den Sieg

Obwohl der FC Basel das Heimspiel gegen den FC Sion dominant gestaltet hatte, mussten die anwesenden FCB-Anhänger lange auf die erlösenden Tore warten. Die beiden Torschützen Kemal Ademi und Samuele Campo waren nach dem Match sichtlich erleichtert.

Durch den Erfolg beträgt der Rückstand des FC Basel auf den FC St. Gallen und dem BSC Young Boys weiterhin fünf Punkte. Als sich die Heimpartie gegen den FC Sion dem Ende zuneigte, schlugen Kemal Ademi und Samuele Campo im Doppelpack zu und stellten die Weichen auf Sieg.

Er fühle sich sehr gut, sagte Ademi nach dem Schlusspfiff gegenüber “FCB-TV”: “Ich fühle mich fantastisch. Die drei Punkte waren wichtig, dass wir den Anschluss nicht verlieren. Ich mache als Dosenöffner das 1:0 und bin froh, dass wir gewonnen haben.” Erstmals nach dem Restart spielte der FCB im Joggeli – fast vier Monate nach dem letzten Ernstkampf auf Basler Rasen.

Für Ademi ein schönes Gefühl, wieder vor den eigenen Fans – wenn auch nur wenige davon vor Ort sein durften – zu spielen: “Es ist sehr schön, dass wieder Leben im Stadion ist. Es macht auch die Spieler glücklicher, dass sich Zuschauer wieder das Spiel ansehen.”

“Wir haben den Sieg wirklich verdient”

Campo war im Anschluss an die Partie ebenfalls bei bester Laune. Via direktem Freistoss markierte der 24-Jährige kurz vor Spielende das 2:0-Endresultat. “Ich denke, wir haben den Sieg wirklich verdient, weil wir hartnäckig geblieben sind. Es war eine Riesen-Erlösung. Wir haben das Spiel 90 Minuten dominiert, wir haben Ballbesitz gehabt. Sion hat zugemacht, was schwierig war. Wir haben aber trotzdem Lösungen gefunden.”

Viel Zeit zum Durchschnaufen bleibt den Rot-Blauen nicht. Für den FC Basel geht es im eng getakteten Post-Corona-Zeitplan schon am Mittwoch (18.15 Uhr) mit dem Auswärtsspiel gegen den FC Lugano weiter.

  aoe       29 Juni, 2020 09:40
CLOSE