• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Von Genf ans Rheinknie News

Axel Kayombo startet Abenteuer beim FC Basel

Axel Kayombo quittiert seinen Dienst im Nachwuchs von Servette Genf und bindet sich ab dem neuen Jahr an den FC Basel.

Die Tinte ist trocken: Axel Kayombo verlässt Servette Genf und schliesst sich dem FC Basel an. Die vertragliche Vereinbarung hat ab der Rückrunde Bestand und ist langfristig bis 2025 gültig.

“Ich möchte meiner Familie, meinen Verwandten und meinen Agenten dafür danken, dass sie mich auf meinem täglichen Weg in guten und schlechten Zeiten begleitet haben”, schreibt Kayombo. “Danke an an den FC Basel für das Vertrauen. Ich freue mich auf dieses neue Abenteuer!”

Kayombo stammt gebürtig aus Frankreich und verfügt über Wurzeln in der Demokratischen Republik Kongo. Erst in diesem Sommer war der 15-Jährige, der sich auf den offensiven Aussenbahnen am wohlsten fühlt, in das U18-Team von Servette hochgeholt worden.

  aoe       11 Dezember, 2021 15:19
CLOSE