• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Super League am Sonntag News

Basel bleibt mit Sieg gegen Luzern auf Kurs – Servette schlägt Lausanne-Sport

Der FC Basel setzt sich am Sonntag in der Super League mit 3:1 gegen den FC Luzern durch. Im Parallelspiel schlägt Servette FC den FC Lausanne-Sport mit 3:0.

FC Luzern 1:3 FC Basel

Der FC Basel behält im Meisterschaftsrennen alle Trümpfe in der Hand. Die Bebbi siegten in der Swissporarena dank der Treffer von Arthur Cabral (3.), Raoul Petretta (49.) und Matías Palacios (58.). Für den FC Luzern war derweil Nikola Cumic in der ersten Minute der Nachspielzeit erfolgreich. Doch dies genügte den Gastgebern offensichtlich nicht mehr. Mit einem Spiel in der Hinterhand beträgt der Abstand des FC Basel auf den amtierenden Leader FC Zürich derzeit zwei Punkte.

FC Lausanne-Sport 0:3 Servette FC

Klarer Sieg für den Servette FC, der sich am Sonntag souverän gegen den FC Lausanne-Sport durchsetzte. Die Gäste aus Genf jubelten dank Grejohn Kyei (48.), Kastriot Imeri (67.) und Alexis Antunes (88.). Zu allem Überfluss sah Cameron Puertas in der 45. Spielminute für die Gastgeber Rot.

  adk       28 November, 2021 18:28
CLOSE