• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
RBL, BVB und Spurs im Geschäft News

Bieterstreit um Embolo

Breel Embolo ist heiss begehrt. Vor allem in Deutschland sollen gleich mehrere Top-Klubs interessiert sein. Und solche, die ein Top-Klub werden wollen.

Doch auch in England hat der 19-jährige Basler seine Verehrer: Bei Tottenham schaut man auf den jungen Schweizer, Manchester United soll ebenfalls mit von der Partie sein und auch mit Liverpool wurde der Name Embolo schon des öfteren in einem Satz genannt.

Laut der “Leipziger Volkszeitung” befinden sich die Vereine in einem regelrechten “Bieterstreit” um den Nati-Stürmer. Mit RB Leipzig und Borussia Dortmund befänden sich zwei Schwergewichte im Ring, heisst es.

“Sport Bild” dementiert das Interesse des BVB, RB Leipzig wird aber schon länger als mögliche Destination für Embolo genannt. Auch in Wolfsburg, Gladbach und Bayern befindet sich der Youngster zumindest auf der Beobachtungsliste.

Das rege Interesse kann den FC Basel nur freuen, denn mehr Bieter treiben bekanntlich den Preis in die Höhe. Vertraglich wäre der dreifache Schweizer Meister noch bis 2019 an den FCB gebunden, doch gibt es wenige, die nicht an einen Wechsel in diesem Sommer glauben.

 

  dsi       1 Juni, 2016 11:08
CLOSE