4-4-2
FCB-Profi News

Boëtius vor Rückkehr zu Feyenoord

Der niederländische Flügelspieler Jean-Paul Boëtius steht vor einem Wechsel zu seinem Stammklub Feyenoord Rotterdam.

Dort wurde der 23-Jährige einst ausgebildet und verbrachte auch seine ersten Profijahr. Im Sommer 2015 wechselte er schliesslich zum FC Basel. Dort hat er sich aber nicht durchsetzen können und spielte im vergangenen halben Jahr auf Leihbasis bei KRC Genk in Belgien. Nun will sich Feyenoord nach Informationen des “Algemeen Dagblad” den Angreifer krallen.

Da man beim FCB nicht mehr mit Boëtius plant, stehen die Chancen gut, dass der Wechsel klappt. Allerdings besässe Genk zunächst eine Kaufoption für den ehemaligen Nationalspieler.

Bei Feyenoord spielt übrigens mit Ricky van Wolfswinkel auch eine Spieler eine Rolle, der mit dem FCB in Verbindung gebracht wird.

  psc       26 Mai, 2017 12:48
CLOSE