• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Keine leere Ränge News

Eintracht Frankfurt gegen den FC Basel mit Zuschauern

Während rundherum Fussballspiele abgesagt oder als Geisterspiele ausgetragen werden, wird die Europa League-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Basel am Donnerstagabend wie geplant vor Publikum durchgeführt werden.

Am Mittwochmorgen werden der Bundesligist und das Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt auf einer gemeinsamen Pressekonferenz informieren. Stefan Majer, der Gesundheitsdezernent der Stadt Frankfurt, informierte am Dienstagabend bereits vorab in der “Hessenschau” des “Hessischen Rundfunks” und bestätigte, dass Zuschauern zugelassen sind – wenn auch unter gewissen Auflagen.

Welche diese im Detail sind, wird am Mittwoch kommuniziert. Möglicherweise werden ältere und kranke Menschen aufgefordert, dem Spiel fernzubleiben. Die Mixed-Zone im Stadion könnte geschlossen bleiben.

Wenige Tage später droht Eintracht Frankfurt dennoch ein Geisterspiel: Die Bundesliga-Partie gegen Gladbach am Sonntag könnte – wie alle an jenem Spieltag – vor verschlossenen Türen stattfinden.

Unklar ist nach wie vor was mit dem Rückspiel zwischen der Eintracht und dem FC Basel in der Europa League geschieht. Die Behörden in Basel haben das Spiel nicht bewilligt. Ob, wo und wann es ausgetragen wird, ist unklar.

  psc       10 März, 2020 20:07
CLOSE