4-4-2
GC-Youngster wechselt
News

Nächster FCB-Neuzugang: Dion Kacuri zum Medizintest in Basel

Der FC Basel tätigt einen weiteren Neuzugang: Von den Grasshoppers stösst der offensive Mittelfeldspieler Dion Kacuri zu den Bebbi.

Nach Angaben der "Basler Zeitung" bestreitet der 19-Jährige noch am Mittwoch den Medizintest und wird im Anschluss einen mehrjährigen Vertrag unterzeichnen. Kacuri ist ein Eigengewächs der Hoppers und steht da eigentlich noch bis 2025 unter Vertrag. In dieser Saison spielt er bei den Zürchern allerdings nur eine Nebenrolle. Insgesamt kommt er auf sieben Teileinsätze in der Super League - den letzten im November des vergangenen Jahres. Teilweise kam der Youngster auch für die U21 zum Einsatz.

In Basel sieht man in Kacuri grosses Potential. Bei den Profis dürfte er angesichts der geringen Spielpraxis allerdings nicht sofort zum Zug kommen.

  psc       7 Februar, 2024 09:38
CLOSE
.