4-4-2
Starker Start in Basel News

FCB-Verteidiger Arnau Comas erstmals für spanische U21 nominiert

Während beim FC Basel nur in Einzelfällen eine Fortentwicklung auszumachen ist, macht Arnau Comas den nächsten Schritt in seiner Karriere. Der Abwehrspieler erhält erstmals ein Aufgebot für die spanische U21.

Arnau Comas zählt seit seiner Ankunft in diesem Sommer zu den besten Spielern des FC Basel. Das wird nun belohnt. Der Innenverteidiger steht erstmals im spanischen U21-Kader. Die Auswahl wird das Jahr mit einem Freundschaftsspiel gegen die japanische U21-Nationalmannschaft abschliessen.

Nationaltrainer Luis de la Fuente gibt neben Comas vier weiteren Spielern die Möglichkeit, ihr Debüt für das iberische Team zu geben. Das Spiel ist für den kommenden Freitag, 18. November (20 Uhr), in Sevilla angesetzt.

Comas war in diesem Sommer ablösefrei aus dem Nachwuchs des FC Barcelona nach Basel gekommen und hat seitdem eine starke Entwicklung genommen. Unter Alex Frei ist der 22-Jährige fester Bestandteil des Defensivverbunds und kommt bereits auf 25 Pflichtspieleinsätze (2.183 Minuten).

  aoe       12 November, 2022 17:25
CLOSE