4-4-2
Ehemaliger Basler News

Heimkehr nach Basel? Stocker erhält wohl die Freigabe

Das Gerücht um eine mögliche Rückkehr von Valentin Stocker zum FC Basel erhält wieder mal neue Nahrung. Ein Wechsel scheint immer wahrscheinlicher.

Die letzten zwei Spieltage der vergangenen Saison stand Valentin Stocker nicht mehr im Aufgebot von Hertha BSC. Schon vor Wochen wurde über eine mögliche Rückkehr zum FC Basel spekuliert. Insgesamt acht Jahre spielte der 28 Jahre alte Offensivspieler für den 20-fachen Schweizer Meister. Die Gerüchte erhärten sich nun erneut.

Wie die “Bild” schreibt, darf Stocker die Alte Dame im Sommer verlassen. In den Planungen von Trainer Pál Dárdai spielt der Nationalspieler offenbar keinerlei Rolle mehr, wonach eine Rückkehr nach Basel immer wahrscheinlicher wird. Zum Knackpunkt könnte am Ende jedoch die Ablöse werden: Der Krienser steht in Berlin noch bis 2018 unter Vertrag, wonach die Hertha im Poker die Karten in der Hand hält.

  aoe       4 Juni, 2017 10:22
CLOSE