• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Frankreich und Burkina Faso News

FC Sion schlägt doppelt auf dem Transfermarkt zu

Der FC Sion kann sehr wahrscheinlich für die Super League planen – und tätigt im Zuge dessen offenbar die ersten Transfers für die kommende Saison.

Ilyas Chouaref (Foto, rechts) und Abdel Rachid Noufou Zagre stehen ab der neuen Saison offenbar in Diensten des FC Sion. Das geht aus Meldungen von “La Nouvelle Republique” bzw. “FasoSports” hervor. Für den Walliser Klub wären es mit Blick auf die nächste Spielzeit die ersten Neuzugänge.

Chouaref steht noch wenige Wochen beim französischen Drittligisten LB Chateauroux unter Vertrag und wird dort vorwiegend auf der Zehnerposition eingesetzt. Der 21-Jährige spielte in der Vergangenheit für die französische Nachwuchsnationalmannschaft.

Zagre gilt als eines der grössten Talente in seiner Heimat Burkina Faso, wo er momentan noch für den ASF Bobo spielt. Der 18 Jahre alte Innenverteidiger gab im März dieses Jahres sein Debüt für die A-Nationalmannschaft.

  aoe       16 April, 2022 15:42
CLOSE