• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vertrag winkt News

Johan Djourou reist mit Sion ins Trainingslager

Schon seit geraumer Zeit trainiert der vereinslose Profi Johan Djourou beim FC Sion mit. Der frühere Nati-Verteidiger wird mit den Wallisern in Kürze auch das Trainingslager in Spanien bestreiten. Eine feste Anstellung winkt.

Nach einer Operation zu Beginn des letzten Jahres steht Johan Djourou inzwischen seit fast einem Jahr ohne Klub da. Der 32-Jährige will die Karriere aber fortsetzen und tut alles für ein Comeback. In Sion trainiert er seit November mit. Mit dem Super League-Klub wird er am 5. Januar nun auch ins Trainingslager nach Spanien reisen. Sollte Djourou wieder das Niveau und die Fitness für Wettkampfeinsätze erreichen, könnte Sion-Boss Christian Constantin den Genfer mit einem Vertrag ausstatten.

Den letzten Pflichtspieleinsatz bestritt der 76-fache Nationalspieler am 22. Dezember 2018 für SPAL in der Serie A.

  psc       3 Januar, 2020 15:30
CLOSE