• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Europameister von 2016 News

Quaresma muss Besiktas verlassen

Obwohl Ricardo Quaresma noch für eine Saison an Besiktas Istanbul gebunden ist, muss er den türkischen Spitzenklub verlassen. Gerüchte gab es bereits um einen Wechsel zum FC Sion.

Christian Constantin dürfte bei dieser Mitteilung die Ohren spitzen: Besiktas Istanbul hat bestätigt, dass Ricardo Quaresma nicht mehr dem Kader angehöre und für die Suche nach einem neuen Klub freigestellt sei.

“Ich wurde soeben vom Vereinspräsidenten (Fikret Orman; Anm. d. Red.) informiert, dass er mich nicht länger als Teil des Teams und spielen sehen will”, schreibt der 35-Jährige bei Instagram. “Im Moment arbeite ich an einer Lösung des Problems. In den kommenden Tagen werde ich meine Zukunft auf einer Pressekonferenz bekannt geben. Vielen Dank für euer Verständnis und eure Unterstützung.”

Kommt es nun zum Transfer-Kracher mit dem FC Sion? Im April sollen bereits Gespräche bezüglich eines Quaresma-Wechsels geführt worden sein. Dem Europameister von 2016 dürften sich allerdings auch andere Optionen bieten.

  aoe       24 August, 2019 17:38
CLOSE