• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Youngster des FC St. Gallen News

Alessio Besio zum Ostschweizer Fussballer des Jahres gekürt

Alessio Besio vom FC St. Gallen ist am Freitagabend zum Ostschweizer Fussballer des Jahres 2021 ausgezeichnet worden.

Grosse Ehre für Alessio Besio: Der 17-Jährige ist im Rahmen der Nacht des Ostschweizer Fussballs, die am Freitagabend durchgeführt wurde, zum besten Fussballer der Ostschweiz 2021 bestimmt worden.

Die Auszeichnung nahmen aber die Eltern von Alessio Besio entgegen. Der Stürmer lag krank im Bett. Im Vorjahr gewann mit Leonidas Stergiou ebenfalls ein junger Espe den Preis.

Besio gehört erst seit dieser Saison zum Profikader des FC St. Gallen und kommt bereits auf 17 Pflichtspiele mit vier direkten Torbeteiligungen. Der gebürtige St. Galler, nebenher U19-Nationaspieler der Schweiz, gilt als grosses Versprechen für die Zukunft.

Bei den Frauen sahnte der FC St. Gallen ebenfalls den Preis ab. Ardita Iseni ist jetzt neue Ostschweizer Fussballerin des Jahres. Sie spielt beim FC St.Gallen-Staad und ist mit 15 Toren zweitbeste Torschützin der Women’s Super League.

  aoe       27 November, 2021 12:01
CLOSE