• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Ganzes Team in Quarantäne News

Corona-Fall beim FC Basel: Spiel gegen FCZ verschoben

Die Super League-Partie zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich vom Sonntagnachmittag muss wegen eines Corona-Falls bei den Baslern kurzfristig verschoben werden.

Dies teilt die Swiss Football League gut zwei Stunden vor geplantem Anpfiff mit. Demnach wurde ein Spieler des FCB am Samstagabend “trotz stets strenger Einhaltung der Schutz- und Hygienemassnahmen” positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Rücksprache mit dem kantonsärztlichen Dienst begibt sich die komplette erste Mannschaft inklusive Staff per sofort in Quarantäne, dies, weil der Spieler am Mannschaftstraining teilnahm.

Die Dauer der Quarantäne ist noch nicht definiert. Der FC Basel testet regelmässig alle Spieler und Staff-Mitglieder der ersten Mannschaft sowie weitere Mitarbeitende aus dem engsten Team-Umfeld.

Das Spiel wird gemäss Schutzkonzept der Swiss Football League auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

https://twitter.com/News_SFL/status/1317793084026068995

  psc       18 Oktober, 2020 13:56
CLOSE