4-4-2
Im Test gegen Aarau News

FCZ: Schönbächler zurück in der 1. Mannschaft

Trotz vereinsinterner Turbulenzen und einem am Vortag durchgeführten Trainerwechsel hat der FC Aarau den FC Zürich in einem Testspiel besiegt. Für Schlagzeilen sorgte auch das Comeback von Marco Schönbächler bei den Zürchern.

Erstmals in dieser Saison spielte der Flügelspieler wieder mit der 1. Mannschaft. Zuletz stand er bereits während einer Halbzeit bei der U21 auf dem Platz, Selbiges tat er nun bei der 2:3-Niederlage des FCZ gegen Aarau. Auf dem Herrenschürli zog Schönbächler trotz Niederlage ein positives Fazit: “Ich habe keine Schmerzen und fühle mich gut”, sagte er dem “Blick” nach dem Spiel.

Die Aarauer, die erstmals unter Interimstrainer Stephan Keller antraten, gewannen dank Toren von Rossini (Foulpenalty), Tasar und Lüscher-Boakye. Für die Zürcher trafen Krasniqi (Foulpenalty) und Dwamena.

  psc       22 März, 2018 20:07
CLOSE