• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neue Kooperation News

TV-Rechte neu vergeben: Die Super League ist jetzt auch live im Ausland zu sehen

Die Swiss Football League vergibt die TV-Rechte für die Super League im nicht direkt benachbarten Ausland und ermöglicht dabei Live-Übertragungen in anderen Ländern.

Ab sofort werden pro Meisterschaftsrunde bis zu drei Spiele im Ausland übertragen. Die SFL vergibt dafür die audiovisuellen Rechte für Live-Spiele und Highlights für drei Jahre an das Konsortium ELEVEN und OneFootball. Unter der Führung der European Leagues tätigen die Topligen in Dänemark, Island, Kasachstan, Lettland, Nordirland, Norwegen, Polen und die Slowakei denselben Schritt.

Eine wichtige Einschränkung gibt es: In der Schweiz und im direkt benachbarten Ausland sind Super League-Spiele nach wie vor nur über den nationalen TV-Partner Blue Entertainment AG bzw. Sublizenznehmer dieses Unternehmens (SRF) zu sehen.

  psc       22 Oktober, 2021 10:53
CLOSE