• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gemeinsam mit US-Promis News

Mesut Özil investiert in einen Fussballklub

Mesut Özil investiert in den mexikanischen Fussballverein Club Necaxa.

Der Tabellenletzte der mexikanischen Spitzenliga “Liga MX Clausura” erhält neue Geldgeber. Mesut Özil und auch Hollywoodstar Eva Longoria sowie Model Kate Upton und ein Immobilieninvestor haben sich laut “Sportico” gemeinsam die Hälfte des Fussballklubs gekauft. Nicht bekannt ist die Summe, die sie dafür aufgebracht haben.

Özil wechselte zu Beginn des Jahres von Arsenal zu Fenerbahçe. Ein Bänderriss im Sprunggelenk und eine Corona-Infektion haben den 32-Jährigen allerdings eingebremst. Seit Anfang März konnte er keine Spiele mehr bestreiten.

  psc       13 April, 2021 11:52
CLOSE