4-4-2
Betreuung an der WM News

Rückkehr perfekt: Carlos Queiroz ist wieder iranischer Nationaltrainer

Der Portugiese Carlos Queiroz kehrt zur iranischen Nationalmannschaft zurück und wird diese an der WM in Katar betreuen.

Der 69-Jährige trainierte die Asiaten bereits zwischen April 2011 und Januar 2019. Danach folgen noch Engagements in Kolumbien und in Ägypten. Nun hat der iranische Verband bestätigt, dass Queiroz zurückkehrt. Der Vertrag gilt erst einmal nur bis zum Ende der WM.

Queiroz folgt auf den Kroaten Dragan Skocic. Der Iran plant vor der WM noch Testspiele gegen Uruguay und den Senegal.

  psc       7 September, 2022 14:30
CLOSE