• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
2:0-Sieg gegen Real News

Chelsea macht den englischen Champions League-Final perfekt

Der FC Chelsea steht erstmals seit dem Titelgewinn 2012 wieder im Final der Champions League.

Die Blues setzen sich zu Hause gegen Real Madrid 2:0 durch und sorgen somit für ein rein englisches Endspiel gegen Manchester City.

Chelsea ist von Beginn weg die offensiv deutlich gefährlichere Mannschaft und lässt vor allem hinten nichts anbrennen. Timo Werner nach einem Abstauber in der 28. Minute und Mason Mount in der 85. Minute heissen die Torschützen der Londoner.

Der Premier League-Klub hätte den Sack nach dem 1:1 im Hinspiel schon viel früher zumachen können. Gleich mehrere Akteure scheitern im Laufe der zweiten Halbzeit alleine vor Real-Goalie Thibaut Courtois.

Am Ende bleibt dies eine Randnotiz, das Ziel ist aus Sicht der Engländer erreicht. Der Champions League-Final steigt am 29. Mai in Istanbul – vor voraussichtlich 25’000 Zuschauern.

  psc       5 Mai, 2021 22:53
CLOSE