Wunsch riesengross News

Guardiola spricht über möglichen Badstuber-Wechsel

Es scheint so, als würde Holger Badstuber bald im Trikot von Manchester City auflaufen. Er selbst will spielen und könnte bei den Skyblues wieder aufblühen.

Grosser Befürworter eines möglichen Wechsels ist der dortige Trainer Pep Guardiola, der den Defensivspieler bereits aus seiner Zeit beim FC Bayern München bestens kennt. „Wir prüfen gerade, ob es eine Möglichkeit gibt, ihn zu bekommen. Ich kenne Holger, er ist ein fantastischer Spieler, ein toller Mensch“, sagte der Katalane auf einer Pressekonferenz.

Erste Kontaktaufnahme soll jedoch mit den Münchnern erfolgen: „Er ist ein Bayern-Spieler. Natürlich sprechen wir zuerst mit ihnen und dann mit ihm.“ Berichtet wurde zuletzt von einer halbjährigen Leihe. Dafür müsste Badstuber jedoch erst einmal seinen Vertrag an der Säbener Strasse verlängern.

Als weitere Interessenten gelten der Hamburger SV und der 1. FC Köln.

  aoe       7 Januar, 2017 17:23
CLOSE