4-4-2
Keine Gespräche News

Barça dementiert Gespräche mit Di Maria

Die Gespräche zwischen dem FC Barcelona und Angel di Maria sollen doch nicht vonstatten gehen.

Am Mittwoch berichtete die katalanische Zeitung „Sport“, dass erneut Verhandlungen zwischen dem Topklub und dem argentinischen Flügelflitzer von PSG stattfinden sollen. Von einer Ablöse von 45 Mio. Euro plus Boni war die Rede (4-4-2.com berichtete). Gegenüber „Mundo Deportivo“ hat nun aber eine Quelle, die dem Klub nahesteht, diese Gespräche dementiert. „Das ist eine alte Geschichte“, wird sie zitiert.

Di Maria war im Sommer zwischenzeitlich ein Thema in Barcelona, soll es derzeit aber nicht sein.

  psc       28 Dezember, 2017 11:09
CLOSE