Rückkehr nach Deutschland News

Bunjaku vor Absprung bei St. Gallen

Albert Bunjaku steht kurz vor einem Wechsel vom FC St. Gallen in die 2. Bundesliga.

Wie FCSG-Sprecher Daniel Last gegenüber „FM1Today“ bestätigt, steht der 33-jährige Torjäger vor einem Wechsel zum FC Erzgebirge. „Es sieht ganz so aus, als würde er uns auf die Rückrunde verlassen“, sagt Last.

Bunjaku reist ins Trainingslager von Aue nach Spanien, um letzte Details zu klären. Der Transfer steht aber kurz vor der Vollendung.

In Deutschland verfügt der Angreifer über einige Erfahrung. Er war schon bei vier Klubs tätig, unter anderem dem 1. FC Nürnberg und Kaiserslautern. Der Vertrag des kosovarischen Nationalspielers bei den Espen wäre im Sommer ausgelaufen. In dieser Saison erzielte er in 12 Super League-Spielen drei Tore.

  psc       11 Januar, 2017 09:35
CLOSE