4-4-2
Rückkehr zum BVB News

Schürrle bedauert den Abgang bei Fulham

André Schürrle bedauert, dass er Fulham nach nur einer Saison wieder verlassen “muss”.

Durch den Abstieg der Cottagers wird das zweite Jahr der ursprünglich bis Juni 2020 geplanten Leihe des Dortmund-Stürmers nicht exerziert. Schürrle muss also zunächst nach Dortmund zurückkehren, was er bedauert. “Es ist schwierig für die Familie, weil man für zwei Spielzeiten unterschrieben hat und bleiben will. Und jetzt muss man zurück, das ist nicht einfach und nicht das, was ich erwartet habe oder wollte”, wird Schürrle auf der Webseite Fulhams zitiert.

Wohin der Weg des 28-jährigen Flügelstürmers, der in der abgelaufenen Saison in 24 Premier League-Spielen sechsmal traf, führt, ist noch ungewiss. Klar ist, dass er wohl trotz Vertrag bis 2021 nicht beim BVB bleibt. Möglicherweise kommt er erneut bei einem Premier League-Klub unter.

  psc       21 Mai, 2019 16:36
CLOSE