• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
BVB-Profi könnte wechseln News

Barça wirbt um Guerreiro

Beim FC Barcelona läuft die Suche nach einem Backup für Jordi Alba. Fündig geworden ist der Spanische Meister offenbar bei Borussia Dortmund – Gespräche wegen Raphael Guerreiro werden geführt.

Stolze 54 Pflichtspiele absolvierte Jordi Alba in der vergangenen Saison für den FC Barcelona. Ein Pensum, das die Verantwortlichen gerne etwas nach unten korrigieren wollen. Im Zuge dessen läuft die Suche nach einem möglichen Vertreter für den 30-Jährigen.

Laut Informationen der “Sport” denkt Barça über die Verpflichtung von Raphael Guerreiro nach. Der Zeitung zufolge laufen intensive Gespräche zwischen dem Portugiesen und dem spanischen Renommierklub. Gar als Wunschspieler wird Guerreiro bezeichnet.

Gut 25 Millionen Euro ruft der abgebende Verein Borussia Dortmund für den Linksfüsser auf, der dort noch bis 2020 unter Vertrag steht. Der Europameister wird den BVB nach drei Jahren, in denen ihn oftmals Verletzungen aus der Bahn geworfen haben, wohl wieder verlassen.

  aoe       15 Juni, 2019 16:38
CLOSE