• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Von Qualitäten überzeugt News

Jetzt steigt auch Juventus ins Rennen um Denis Zakaria ein

Nach seiner deutlichen Leistungssteigerung seit Beginn dieser Saison und auch angesichts seines nur noch bis Saisonende gültigen Vertrags ist Denis Zakaria in aller Munde. Auch Juventus wirft ein Auge auf den Schweizer Nationalspieler.

Laut “tuttosport” bekunden die Turiner ebenso wie die AS Roma grosses Interesse am 24-jährigen Mittelfeldprofi. Zakaria überzeugt in dieser Saison mit den Auftritten bei Gladbach und hat sich dort im Mittelfeldzentrum einen Stammplatz gesichert. Sportdirektor Max Eberl versucht den Vertrag mit dem Schweizer Nationalspieler zu verlängern. Ob dieser darauf eingeht, ist offen.

Juve seinerseits strebt einen ablösefreien Wechsel im nächsten Sommer oder möglicherweise sogar schon einen Transfer im Januar an. Sofern ein Abnehmer für Aaron Ramsey gefunden wird, könnte der Serie A-Klub bereits zu Beginn des neuen Jahres aktiv werden. Konkurrenz gibt es mit der Roma aus dem eigenen Land. Auch Premier League-Klubs dürften sich schon bald ins Rennen um den zweikampfstarken Profi einklinken.

  psc       13 Oktober, 2021 17:04
CLOSE