• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wunschtransfer News

Höchste Priorität: Lucien Favre will Yann Sommer nach Nizza locken

Yann Sommer weckt weiterhin Begehrlichkeiten in Frankreich. Nach Stade Rennes baggert nun auch der OGC Nizza am Schweizer Nati-Goalie.

Der 33-jährige Keeper steht bei seinem langjährigen Verein Borussia Mönchengladbach nur noch für eine weitere Saison unter Vertrag. Obwohl der Bundesligist den Vertrag unbedingt verlängern möchte, ranken sich vermehrt Wechselspekulationen um Sommer. Gemäss “L’Équipe” geniesst seine Verpflichtung in Nizza nun sogar oberste Priorität. Lucien Favre möchte, wie einst schon bei Gladbach, unbedingt auf die Nummer 1 aus der Schweiz zählen können. Nach dem Verkauf von Walter Benítez zur PSV Eindhoven ist der Posten des Stammkeepers bei den Südfranzosen für die kommende Spielzeit vakant.

Sommer wechselte im Sommer 2014 vom FC Basel nach Gladbach. Inzwischen denkt er über eine Luftveränderung nach.

Update: Laut dem Transferexperten Fabrice Hawkins besteht zwischen Sommer und Nizza bereits eine mündliche Einigung bezüglich eines Transfers. Nun liegt es an den Vereinen sich bezüglich Ablöse zu finden.

  psc       30 Juni, 2022 18:00
CLOSE