• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Defizite News

Deshalb glaubt der FC Bayern nicht an Achraf Hakimi

Der FC Bayern wird sich in diesem Sommer nicht um Achraf Hakimi bemühen, auch wenn dieser bei Borussia Dortmund mehrheitlich starke Leistungen zeigt und sich zu einem Fixstarter entwickelte. Die Münchner haben beim Marokkaner zu grosse Defizite ausgemacht.

Laut “Sport Bild” sind es vor allem Zweifel an den defensiven Qualitäten des 21-Jährigen, die die Bayern von einem Vorstoss beim Leihspieler von Real Madrid abhalten. Derzeit ist noch unklar, wie es für Hakimi in der kommenden Saison weitergeht. Seine Leihe beim BVB endet in einer Woche. Erst einmal führt der Weg zurück zu Real Madrid.

Dort soll Trainer Zinédine Zidane aber einige Vorbehalte gegenüber dem Youngster haben, zudem wartet mit dem spanischen Dani Carvajal ein sehr harter Konkurrent. Eine neuerliche Leihe oder gar ein Verkauf sind nicht ausgeschlossen. Der BVB hat schon öffentlich verlauten lassen, dass man Hakimi nach Möglichkeit gerne halten würde. Eine Entscheidung wird wohl erst im August fallen, wenn die Saison auch für Real Madrid beendet ist. Nach München wird der Weg des Rechtsfusses vorderhand nicht führen.

  psc       24 Juni, 2020 11:58
CLOSE