4-4-2
Für 70 Millionen News

Atlético-Youngster Rodri vor Wechsel zu ManCity

Der spanische Mittelfeldprofi Rodri steht vor dem Abgang bei Atlético Madrid. Sein neuen Klub wird wohl Manchester City heissen.

Nach Angaben der “AS” und von verschiedenen englischen Medien sind die Citizens bereit, die Ausstiegsklausel des Youngsters, in Höhe von 70 Mio. Euro, zu aktivieren. Rodri kehrte erst vor Jahresfrist für 20 Mio. Euro Ablöse von Villarreal zu den Rojiblancos zurück. Sein Berater soll dem Verein nun aber signalisiert haben, dass es den Spielmacher weiterzieht.

Neben City sind oder waren auch Bayern München, PSG und Manchester United an ihm dran. Der Klub von Trainer Pep Guardiola soll aber eindeutig in der Pole Position sein.

  psc       17 Mai, 2019 10:21
CLOSE